Schwenningen siegt zu Hause gegen Mannheim

schwenningen-siegt-zu-hause-gegen-mannheim

9:5 Sieg der SERC Wild Wings Future U 15 gegen EKU Mannheim

Bereits am Samstag spielte die U15-Mannschaft der Wild Wings Future zu Hause gegen EKU Mannheim. Nach knapp 3 Minuten gab es das erste –etwas unglückliche- Tor für die Mannheimer Gäste. Doch dieses Tor hatte keine Auswirkung auf die Motivation der Schwenninger Mannschaft, denn nach sechs Minuten netzte die Heimmannschaft ein und erzielte den Ausgleich. Ab diesem Moment waren die Schwenninger definitiv die aktivere Mannschaft und konnten mit einem 3:1 Erfolg in die erste Drittelpause. Auch das zweite Drittel gehörte den Gastgebern und sie konnten weitere vier Tore erzielen, um somit mit einem guten Vorsprung ins letzte Drittel zu starten. Doch leider blieben die Schwenninger anfangs dann etwas schwächer im letzten Drittel und die Mannheimer bekamen nochmal Aufwind. Dies hatte zur Folge, dass die Mannheimer innerhalb von zwei Minuten den Puck im Tor der Gastgeber platzieren konnten. Dank des Vorsprungs aus den ersten beiden Dritteln kam es jedoch nicht dazu, dass der Sieg in Frage gestellt werden musste, aber spannend wurde es dennoch. In der 57. Minute netzten dann beide Mannschaften nochmal ein und Schwenningen konnte sich über einen 9:5 Sieg gegen EKU Mannheim freuen.

-WWF-