Zum Mooswäldle 9a, 78054 VS-Schwenningen

SERC Wild Wings Future U9 in Esslingen aktiv

Am vergangenen Sonntag bestritten die Jüngsten der Wild Wings Future ein weiteres EBW-Blitzturnier auf der Neckarinsel in Esslingen. Die weiteren Teilnehmer waren die Spielvereinigung Hügelsheim/Waldbronn und der Heilbronner EC.

Zu Turnierbeginn kreuzte man mit den Gastgebern der ESG Esslingen die Schläger. Die Neckarstädter zeigten sich von Beginn an voll konzentriert. Die Mannschaft um Trainer Lukas Smolka erspielte sich zahlreiche Chancen und wusste diese auch in Tore umzusetzen.
Die zweite Begegnung bestritten die SERC Cracks gegen die Spielvereinigung Hüglesheim/Waldbronn. Hier entwickelte sich eine enge Begegnung, bei dieser die Mannschaft aus Hügelsheim das bessere Ende hatte.
In der abschließenden Partie gegen den Heilbronner EC, wog der Spielverlauf hin und her. Dieses Spiel blieb bis zur Schlusssirene sehr ausgeglichen.

Die junge SERC-Nachwuchsmannschaft zeigte ein tolles Turnier und kann mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein.

Nach der obligatorischen Übergabe der Medaillen und Urkunden, machte sich die Mannschaft wieder auf den Weg zurück an den Neckarursprung.

Das nächste EBW-Blitzturnier bestreitet die U9-Mannschaft am kommenden Samstag. Dann führt der Weg zur Spielvereinigung Hügelsheim/Waldbronn in die Eissporthalle im Baden-Airpark.

Villingen-Schwenningen, 12.02.2020

WWF