Zum Mooswäldle 9a, 78054 VS-Schwenningen

U20 DNL III

Bericht: Schwarzwälder Bote

In der Division III der U20 waren die Wild Wings Future zwei Mal in Bietigheim erfolgreich. Der Spitzenreiter aus Schwenningen ließ bei seinen beiden Spielen in Bietigheim (7:1/9:2) am Wochenende nichts anbrennen. In beiden Partien zeigte die Mannschaft von Coach Wayne Hynes konzentrierte Leistungen. Es trafen: Tom Berlin, David Cerny (2), Victor Bucher (2), Pascal Pinsack (2), Fabian Herzog (2), Alex Komov (3) und auch Philipp Woltmann.