Zum Mooswäldle 9a, 78054 VS-Schwenningen

SERC Wild Wings Future U11 bei Turnier in Freiburg

Freiburg hieß das Ziel, dass sich die U11 der Wild Wings Future letzten Sonntag vornahmen. Nach einer angenehmen Anreise fand die Mannschaft in dem Ihnen bestens bekannten Stadion die Kabinen umgehend, so dass einer entspannten Vorbereitung auf das um 12 Uhr beginnende Blitzturnier nichts im Wege stand.

Diese Entspannung sollte sich im ersten Spiel gegen Reutlingen fortsetzen: Zu keiner Zeit stand die Mannschaft in diesem Spiel ernsthaft unter Druck. So konnte die Mannschaft den ein oder anderen sehenswerten Spielzug kreieren und gekonnt zu Ende spielen.

Im zweiten Spiel gegen die Spielgemeinschaft aus Hügelsheim/Waldbronn setzte sich die Überlegenheit fort. Erwähnenswert ist hier die Tatsache, dass die Mannschaft in zahlreichen Situationen als solche aufgetreten ist und nicht jeder Spieler selbst und allein das nächste Tor erzielen wollte. Auch hier wurden die Zuschauer mit schönen Spielzügen belohnt und dankten dies mit Applaus.

Leider waren im dritten Spiel gegen Freiburg die Spielzüge von beiden Mannschaften nicht mehr so kreativ. Es wurde um den Sieg gekämpft, wobei Freiburg in dieser Hinsicht erfolgreicher war. Die Jungschwäne ließen sich jedoch nicht unterkriegen und kämpften unermüdlich bis zur Schlusssirene weiter.

Villingen-Schwenningen, 21.01.2020

WWF