Zum Mooswäldle 9a, 78054 VS-Schwenningen

Souveräner zum Abschluss der EBW Vorrunde

Heimsieg der SERC Wild Wings Future U13 gegen den MERC

Die Qualifikation für die Bayern-Runde stand bereits vor dem letzten Heimspiel gegen den MERC fest, so dass beide Trainer sich dazu entschlossen für einmal mit 4 Reihen anzutreten.

Den besseren Start erwischten die Gäste in der vierten Spielminute mit dem 0:1. Doch genau eine Minute später fiel der Ausgleich für die Jungschwäne. Ab der achten Minute gelangen dem Heimteam Tore fast im Minutentakt bis zur 6:1 Führung. Durch ein Break kamen die Gäste noch kurz vor dem Drittelende zum 6:2.

Das muntere Tore schießen auf beiden Seiten fand im zweiten Drittel seine Fortsetzung, mit 10:4 ging es dann ins letzte Drittel der EBW-Vorrunde.

Ohne ein Gegentor zuzulassen, gelangen den Schwenningern noch 6 weitere, zum Teil herrliche Treffer, so dass am Ende ein souveräner 16:4 Heimsieg stand.

Weiter geht es voraussichtlich in zwei Wochen mit dem Auftakt in die BEV- Meisterrunde.

 

Villingen-Schwenningen, 19.11.2019

WWF